Online Angebote

Musik als Ressource

Vortrag Musiktherapie in der Onkologie

Die Diagnose Krebs verändert das Leben jedes Menschen. Wie fühle ich mich? Wie komme ich mit einer langen Behandlungsdauer und vielen Krankenhausaufenthalten zurecht? Wie reagiert meine Umgebung auf die Diagnose Krebs? Kann ich Normalität leben?

Sich in Beziehung mit Musik zu spüren, erleben viele Menschen und ihre Angehörigen in existentiellen Krisen als entlastend, tröstend und unterstützend …

Dieser Vortrag gibt anhand von vielen Fallbeispielen einen Ein- und Überblick in die Arbeit (z.B. freie Improvisation, Biografie-Arbeit, Klangreise) einer Musiktherapeutin mit onkologischen Patienten im kurativen und palliativen Kontext und zeigt das Spezifische einer Musiktherapie bei Menschen mit Krebs auf. Eine geführte Klangreise rundet den Vortrag ab und gibt Ihnen die Möglichkeit einen persönlichen Eindruck zu gewinnen. 

 

Termin

Sonntag 23. August, 17:00-17:45 Uhr

  • Der Vortrag ist kostenfrei, freue mich über eine Spende.

  • Sie bekommen per Mail einen Link zugeschickt, womit Sie Zugang zum Vortrag haben.