Jahresgruppe Familienaufstellungen

Frei werden für das Eigene

Die Gruppe

Der Wert einer Gruppe liegt in der gegenseitigen Unterstützung um für die Anforderungen des Lebens gestärkt zu sein und sich durch das wachsende Vertrauen entfalten zu können. Miteinander zu lachen, zu weinen und gelegentlich zu feiern. Um die zu werden, die wir sein können, brauchen wir ein Du, das uns spiegelt. So erkennen wir unsere Alltäglichkeit, unsere Besonderheit und wir begegnen unserer Größe und auch unserer Kleinmütigkeit. Wir sind alle auf dem Weg und lernen, wie wir einander akzeptieren und Liebe und Herzlichkeit erfahren und weitergeben können. Zusammen erfassen wir vieles mehr, auch, dass wir sowohl Einzelwesen als auch Teil des größeren Ganzen sind.

 

Folgende Inhalte werden angeboten:

  • Aufstellungen
  • geführte Meditation
  • Arbeit mit kreativen Medien wie Malen, Musik, Schreiben
  • Achtsamkeitsübungen
  • Körperarbeit
  • Reflexionsübungen
  • Austausch und Gespräch

Die 5 Elemente als Leitfaden

Die 5 Elemente, die uns umringen und womit wir verbunden sind, bilden grundlegende Energiemuster die sich als Persönlichkeitstypen manifestieren. Wir werden sie kennenlernen und entdecken wie sie sich in unser Leben zeigen. Die 5 Elemente als Leitfaden zu nehmen, gibt uns die Möglichkeit  die Bedeutung für uns persönlich zu entdecken und zur Entfaltung zu bringen. Ein Klick auf dem Bild führt zu weiteren Informationen. 

Bei jedem Element findest Du auch einen Vortrag über das jeweilige Element.

 

Termine

Die neue Jahresgruppe startet im Frühjahr 2022.
Termine werden noch bekannt gegeben.
Du kannst Dich aber gerne schon anmelden um Deinen Platz zu sichern!

Download
Anmeldung Jahresgruppe
Anmeldung Jahresgruppe 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.6 KB

Bitte ausgefüllt entweder einscannen und per Email schicken an: info@anneke-bouwman.de

oder per Post an: Anneke Bouwman, Seminarstraße 14, 56564 Neuwied.

Vielen Dank: ich freue mich, dass Du mit dabei bist!

 

Organisatorisches

  • Die Seminarreihe findet als geschlossene Gruppe statt.
  • Die Seminarreihe kann nur als Ganzes gebucht werden.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte rechtzeitig anmelden.
  • Kursgebühr: 560,00 Euro (Ratenzahlung nach Absprache möglich).
  • Frühbucherrabatt bis 1. Februar 2022      500 Euro (-60 Euro)