Aufstellungen im Einzelsetting

Die systemische Arbeit lässt sich, insbesondere wenn Sie Ihr persönliches Anliegen nicht oder noch nicht in der Gruppe aufstellen möchten, auch mit Hilfe von Hilfsmitteln gestalten.

 

Ich arbeite in Einzelsitzungen mit Aufstellungskarten oder Musikinstrumente nach der Methode Inter-Sound.

 

mit Aufstellungskarten

Die Aufstellungskarten werden stellvertretend für die am Thema beteiligten Personen oder Emotionen ausgelegt. Durch eine Hand auf die Karte zu legen, stellen Sie eine energetische Verbindung her und können selbst wahrnehmen, wie es den betreffenden Personen/Elementen in Bezug auf Sie und Ihr Anliegen geht. Durch Annahme und Würdigung können neue Impulse entstehen: eine Veränderung der Lage der Karten, die zu Einsicht und Veränderung führen. 

 

Ich fühle mich mit Ihnen in Ihr System ein und wir begeben uns gemeinsam auf den Weg der Suche nach die Ursache für Ihr Anliegen und nach dem, was fehlt, Sie unterstützt und nach Lösungen führt.

mit Musikinstrumenten

Instrumente nach Ihrem Wahl, repräsentieren Personen oder innere Anteile. Die einzelnen Elemente werden, ähnlich wie in der Gruppe, im Raum aufgestellt. Dann zeigt sich schon ein erstes Bild, durch die Position im Raum.

 

Die Personen oder innere Anteile werden zum Klingen gebracht: Spannungen, Verstrickungen und Zusammenhänge werden hörbar. Über die Verbindung Aufstellung und Musik können Lösungen erarbeitet werden und gewinnen Sie ein tiefes Verständnis  für Ihre Situation und Leben.

 


Ihr Leben kann wieder im Fluss kommen!

 

Für ein Kennenlernen und/oder Vorgespräch können Sie mich gerne Anrufen unter 0174/3314057.

 

Termine nach Vereinbarung. 

Investition: 60,00 Euro/Stunde